en
de
Home | Themenfelder | Ökosystem Nachhaltige Lebensmittelproduktion und -konsum

Ökosystem Nachhaltige Lebensmittelproduktion und -konsum

In Deutschland ist die Lebensmittelindustrie die zweitgrößte Startup-Branche. Gleichzeitig ist sie auf globaler Ebene einer der größten Verursacher von Kohlenstoffemissionen und dem Verlust der biologischen Vielfalt.
Roots R
Credit: Roots Radicals

Unsere Gesellschaft ist abhängig von einem komplexen Lebensmittelsystem, das sich über den Lauf der Zeit entwickelt hat und das darauf basiert, dass eine Mehrheit der Weltbevölkerung den einfachsten Zugang zu den günstigsten Nahrungsmitteln hat. Während dieses System zum Wachstum unserer Volkswirtschaften und der Bevölkerung geführt hat, zahlen benachteiligte Gemeinschaften und unsere Umwelt einen hohen Preis dafür.

Wenn wir uns die gegenwärtigen Praktiken bei der Produktion und dem Konsum von Lebensmitteln einmal vor Augen führen, wird sofort klar, dass wir hier von Nachhaltigkeit noch weit entfernt sind. Lebensmittelverluste und -verschwendung machen rund ein Viertel der globalen Treibhausgasemissionen aus und tragen damit massiv zur Erwärmung unseres Planeten bei. Gleichzeitig hängen unsere Ernährung und Gesundheit stark von unserem sozioökonomischen Status ab. Es ist offensichtlich, dass wir hier vieles von Grund auf ändern müssen – und zwar schnell.

Projects

Berlins Soziale Unternehmen 2022

September 2022
Jeden Tag leisten Soziale Unternehmen in Berlin einen wichtigen Beitrag um unsere Stadt inklusiver, sozialer und zukunftsfähiger zu machen. Mit dem Preis Berlins Soziale Unternehmen 2022 zeichnet die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe herausragende Soziale Unternehmen aus und macht ihre Wirkung für alle sichtbar.

Social Economy Berlin: Beratung für Gründer:innen

Januar-Dezember 2022
Social Economy Berlin
Du willst ein soziales Unternehmen gründen? Du hast vielleicht schon eine sehr konkrete Geschäftsidee und benötigt Hilfe bei rechtlichen und wirtschaftlichen Fragen? Oder Du hast eine erste Vorstellung und möchtest Dich über die Umsetzbarkeit austauschen? Wir helfen weiter. Bitte beachtet, dass dieses Angebot derzeit nur für Mitglieder von Impact Hub Berlin gilt.

Feeding the City

Mai - Oktober 2022
A close-up of two pairs of hands holding a bowl of strawberries. A "Feeding the City" logo on top of the image.
Feeding the City ist ein Inkubatorprogramm, das deutschlandweit Teams mit Lösungen für ein nachhaltigeres Agrar- und Lebensmittelsystem dabei unterstützt, ihre Unternehmung zu pilotieren. Das Programm ist in seiner dritten Edition mit renommierten Akteuren aus der Branche weiterentwickelt worden, um die Herausforderungen von Initiativen wie deiner in dieser Entwicklungsphase zu adressieren.

Partners