en
de
Home | Ökosysteme | Ökosystem Diversität und Inklusion

Eine inklusivere und gerechtere Zukunft

Angesichts der untragbaren Ungleichheit auf lokaler und globaler Ebene müssen wir unser Denken über soziale, wirtschaftliche und politische Gerechtigkeit ändern. Wir wollen zu einer Gesellschaft beitragen, die Inklusion, Gerechtigkeit und Zugehörigkeit für alle schafft. Dazu müssen wir Diskriminierung kämpfen und Lösungen unterstützen, die Teilnahme auf allen Ebenen ermöglichen.

Blade runner on a
Credit: The Good Run

Eine Gesellschaft, die nicht für alle ihre Bürger Zugehörigkeit schafft, ist keine Gesellschaft. Im Laufe der Geschichte wurden und werden marginalisierte Gruppen unterdrückt, unterrepräsentiert und - ob bewusst oder unbewusst - diskriminiert.

 

Ob durch die Schaffung neuer Produkte oder innovativer Dienstleistungen, die sicherstellen, dass niemand zurückgelassen wird, können Impact Entrepreneur dazu helfen, eine inklusivere Zukunft aufzubauen. Der einzige Weg, eine gerechte, nachhaltige Gesellschaft zu verwirklichen, besteht darin, jeden in ihr Design einzubeziehen.

 

Beim Aufbau und Hosting einer Community um das Thema, verbinden wir Menschen und Organisationen die für Inklusion, Zugehörigkeit und Anti-Diskriminierung arbeiten. Gemeinsam wollen wir voneinander lernen, blinde Flecken erkennen und uns selbst herausfordern, als Organisationen, als Community und als Gesellschaft integrativer zu werden.

Arbeitsfelder

Es gibt viele Herausforderungen, die angegangen werden müssen, wenn es um Inklusion, Vielfalt, Gerechtigkeit und Zugang geht. Sie sind alle gleich dringend und wichtig. Bei Impact Hub Berlin haben wir vier Bereiche identifiziert, in denen viele unserer Mitglieder aktiv sind und in denen wir durch unser Netzwerk, unsere Programme und den Zugang zu Finanzmitteln unterstützen können. Wir verstehen, dass alle Bereiche intersektional sind. Wir erkennen, dass wir blinde Flecken als Individuen und damit als Organisation haben. Deshalb lernen wir immer von Experten und Partnern. Im Moment konzentrieren wir uns auf die folgenden vier Bereiche:

Verringerung der Ungleichheit aufgrund des Geschlechts und Ermächtigung von Personen, die sich als Frauen identifizieren

Zugänglichkeit und Gerechtigkeit schaffen mit und für Menschen mit sichtbaren und unsichtbaren Behinderungen

Gelegenheiten schaffen mit und für Menschen mit Migration und Flüchtlingsgeschichten

Stärkung einer zugänglichen, inklusiven und gerechten Demokratie, in die alle gehören

Schlüsselaktivitäten innerhalb dieses Ökosystems

Digital Imagination Challenge Finale
DIC Final Pitch 22.11. Ablaufplan

Digitale Imagination Challenge

Gemeinsam mit Unity Media und Sozialhelden haben wir eine Suche nach neuen Lösungen für das Problem der digitalen Inklusion gestartet. DIC ist ein Unterstützungsprogramm für Teams, das Innovatoren dazu einlädt, digitale Barrieren abzubauen und Technologien zu entwickeln, die die Macht digitaler Technologien für alle zugänglicher machen.

F-LANE

F_LANE

F-Lane ist ein fünfwöchiger Accelerator für wirkungsorientierte Entrepreneurs, die sicherstellen wollen, dass Frauen und Mädchen eine führende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft spielen. Es ist dringend notwendig, eine geschlechts- inklusive Technologie zu schaffen, die Beteiligung von FINTA* an Bildung, Arbeit, Entrepreneurship, Führung und Digitalisierung fördert. Das Accelerator wurde von uns entworfen und implementiert, und wir sind jetzt Vorstandsmitglieder.

Credit: jobs4refugees

Startup Migranten Workshop

Zusammen mit Startup Migrants veranstalteten wir einen Workshop für Menschen mit Migrations- und/oder Flüchtlingsgeschichten, die sich an der Gründung eines Unternehmens in Deutschland interessieren. Die Teilnehmer erhielten wertvolle Einblicke aus dem Berliner Senat und unseren Mitgliedern in Jobs4fugees erhielten einen Überblick über den (sozialen) Startup-Sektor und bauten gemeinsam ihre ersten Pitch-Decks auf.

Unterstütze ein Ökosystem

Du würdest gerne ein Sozialunternehmen unterstützen und möchtest wissen, wie wir dir dabei helfen können?

Lies mehr über unsere Partnerschaften

Partner*innen

Wenn du ein Innovationsprogramm zu einem unserer Themenfelder durchführen möchtest, kontaktiere unser Team. Janna Schlender, Partnerships & Sales Team