Lerne unser Team in Berlin kennen!

Wir sind ein vielfältiges Team aus Denkern und Machern, Geschichtenerzählern und Brückenbauern, Grenzgängern und Vermittlern. Was uns eint: Die Leidenschaft für soziale Innovationen und der unbeirrbare  Wille, ein Zuhause für unkonventionelle Ideen zu erschaffen, die einen nachhaltigen gesellschaftlichen Wandel bewirken.

Alexander
Tillack
Head of Finance & Operations
Anna
Lässer
Co-Founder
Anna
Rösch
Finance Team
Clara
Niedt
Consultancy // Acceleration Team
Leon
Reiner
Co-Founder & Managing Director
Liz
Parsons
Communications Team
Maaike
Hoogstede
Head of Community
Maddalena
Zocca
Consultancy Team
Maja
Rotter
Consultancy // Head of Innovation
Nele
Kapretz
Co-Founder & Managing Director
Petra
Neye
Head of Communications
Robert
Eckstein
Creative Space Team
Sascha
Stremming
Consultancy // Head of Acceleration
Stefanie
Finkbeiner
Head of Creative Space
Sophie
Münzberg
Consultancy // Innovation Team
Vera
Kämpfer
Consultancy // Innovation Team
Yaser
Hammadi
Community Team
Martin
Hobler
Co-Founder
Große Herausforderungen erfordern kollektives Handeln. Das sind unsere Verbündeten:
Logo Boston Consulting Group

BOSTON CONSULTING GROUP

 

BCG ist der weltweit führende Berater für Geschäftsstrategien und arbeitet mit Kunden aus dem privaten, öffentlichen und gemeinnützigen Sektor zusammen, um ihre Potentiale zu identifizieren, ihre Herausforderungen zu bewältigen und ihre Unternehmensstruktur zu optimieren.

Logo Social Entrepreneurship Akademie

SOCIAL ENTREPRENEURSHIP AKADEMIE


Im Jahr 2010 wurde die Social Entrepreneurship Akademie als gemeinsame Initiative der vier universitären Entrepreneurship Center in München gegründet. Unter dem Motto „Bildung für sozialen Wandel“ bildet diese einzigartige Netzwerkorganisation Sozialunternehmer oder Social Changemaker aus. Sie fördert unternehmerisches Denken in allen Disziplinen und etabliert “Social Impact” als Entscheidungskategorie in Organisationen.

Logo tbd Community

tbd* community

 

tbd * community ist ein sozial engagiertes Unternehmen aus Berlin, das seit April 2014 durch Crowdsourcing Jobs, Veranstaltungen und Nachrichten generiert, die es einfacher machen, Gutes zu tun. tbd * ist keine gewöhnliche Jobplattform oder Nachrichtenseite, sondern eine Quelle für effektiven sozialen Wandel.

Logo GIZ

GIZ

 

Als Dienstleister im Bereich der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und internationale Bildungsarbeit setzt sich die GIZ dafür ein, eine lebenswerte Zukunft rund um den Globus zu gestalten. Die GIZ engagiert sich seit über 50 Jahren in einer Vielzahl von Bereichen, darunter wirtschaftliche Entwicklung und Beschäftigungsförderung, Energie und Umwelt sowie Frieden und Sicherheit.

Logo SEND

SEND e.V.

 

Seit 2017 verbindet das Social Entrepreneurship Network Deutschland e.V. (SEND) Sozialunternehmen aus ganz Deutschland und bringt die Bedürfnisse der Branche gegenüber der Politik zum Ausdruck. In verschiedenen Regional- und Fachgruppen arbeiten die SEND Mitglieder an gemeinsamen Initiativen und am Ausbau von Social Entrepreneurship in Deutschland.

Logo TU Centre for Entrepreneurship

TU CENTRE FOR ENTREPRENEURSHIP

Die Stärkung des Start-up-Ecosystems an der Technischen Universität Berlin ist der Schwerpunkt des Centre for Entrepreneurship (CfE). Mit direktem Zugang zu den umfangreichen Ressourcen der sieben Fakultäten entwickelt das CfE Gründungsideen und Gründungsteams und fördert gleichzeitig die Gründungsmentalität in einem technologisch und wissensbasierten Umfeld.

Logo HPI

HPI SCHOOL OF DESIGN THINKING

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) in Potsdam gilt als Vorreiter bei der Entwicklung und Verbreitung von Design Thinking Modellen. Der Fokus liegt auf der Vermittlung entsprechender Lehrmethoden, dem Zusammenbringen verschiedener Projektpartner sowie der Forschung zur Weiterentwicklung des Design Thinking Ansatzes.

Logo B Corps

B CORP

 

B Corporations führen eine globale Bewegung an, die den Maßstab zur Messung von Geschäftserfolg neu definiert. In diesem Sinne sind B Corps bessere – sprich: nachhaltige – Unternehmen: Sie sind besser für Arbeitnehmer, besser für Gemeinden und besser für die Umwelt. B Corps werden vom gemeinnützigen B Lab zertifiziert, das strenge Standards in puncto sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und Transparenz definiert.