Home | Globalen Klimastreik 2022

Werde mit uns aktiv!

#PeopleNotProfit

 

Am 23. September gehen wir von Impact Hub Berlin und tausende andere Aktivisten in Berlin und auf der ganzen Welt für den Globalen Klimastreik 2022 auf die Straße. Wir fordern von unseren Politiker*innen, dass sie Maßnahmen zum Schutz unserer Zukunft ergreifen und den von der Klimakrise am stärksten betroffenen Gemeinschaften sofortige Reparationen zukommen lassen. Schließ dich uns an!

Impact Hub Berlin team at the Global Climate Strike

Wie kann ich mich dem Globalen Klimastreik 2022 anschließen?

Komm einfach vorbei, bring Freunde und Kollegen mit und sag es weiter! Wenn du willst, kannst du auch Plakate oder Schilder mitbringen – und natürlich deine Stimme! Je mehr Menschen auf der Straße streiken, desto stärker ist unsere Botschaft.

Treffpunkt: Invalidenpark
Wann: Freitag, 23. September, 12 Uhr

Nicht in Berlin?

Crowd walking with signs on the Global Climate Strike

WARUM SOLLTE ICH MITMACHEN?

Zusammen mit #FridaysForFuture schließt sich Impact Hub Berlin dem Globalen Klimastreik 2022 an, um politische Entscheidungsträger*innen aufzufordern, #PeopleNotProfit zur Priorität zu machen! Wir fordern Klimareparationen als einen transformativen Gerechtigkeitsprozess, der politische Macht an die Menschen zurückgibt.

Wir fordern, dass die Staats- und Regierungschef*innen den Forderungen der indigenen, schwarzen, antipatriarchalen und vielfältigen Gemeinschaften im globalen Süden und auf der ganzen Welt zuhören. Diese fordern ihr Land zurück und sollen die nötigen Ressourcen erhalten, um die Schäden und den Adaptionsbedarf zu bewältigen, die durch die Klimakrise entstanden sind. Wir fordern eine Umverteilung (und in den meisten Fällen eine Vergemeinschaftung) von Reichtum, Technologie, Information, Sorgearbeit und politischer Macht.

Global Climate Strike demo

WIE KANN ICH NOCH MEHR AUFMERKSAMKEIT SCHAFFEN?

Bei einer MobiMaterial-Station in deiner Nähe kannst du ganz einfach Aufkleber und Plakate abholen, um sie in deiner Nachbarschaft zu verteilen, oder du druckst sie selbst zu Hause aus.

Du willst online unterstützen? Fridays for Future bietet Texte und Bilder an, die du auf sämtlichen Kanälen teilen kannst.

Über den Klimastreik

Der Globale Klimastreik 2022 findet am Freitag, den 23. September, in Hunderten von Städten auf der ganzen Welt statt – vier Jahre nach dem ersten Klimaprotest der damals 15-jährigen Greta Thunberg vor dem schwedischen Parlament, der eine weitreichende Bewegung junger Klimaaktivist*innen auslöste.

Die #FridaysForFuture-Bewegung ist ein weltweiter Handlungsaufruf; ein Akt des zivilen Ungehorsams, um moralischen Druck auf die politischen Entscheidungsträger*innen auszuüben, damit sie unverzüglich Maßnahmen zur Begrenzung der globalen Erwärmung und zum Schutz unseres Planeten ergreifen.